Termine

Familienstellen

Heute habt ihr die Chance eure tiefen Schichten nicht nur kennenzulernen, sondern diesen auch zu begegnen und wenn du möchtest gleich zu bearbeiten. Auch wenn du Interesse hast deinem Selbst zu begegnen, bekommst du die Möglichkeit mit ihm Kontakt auf zu nehmen, um mehr über dich zu erfahren.

Manchmal sind Anteile von Verstorbenen bei uns, ohne dass es uns bewusst ist. Darum fühlen wir uns schwer und antriebslos! Hierzu nutzen wir an diesem Tag eine Ablösetechnik aus der schamanischen Heilarbeit.

Heute könnt ihr euch ausprobieren und erfahren. Schließt euch mir an und ich begleite euch auf eurem Weg der Heilung.

Dieser Tag ist für teilnehmende Beobachter auf Spendenbasis. Alle Freunde, die sich aufstellen und die Gruppe im Prozess aktiv begleiten möchte, bezahlen einen freiwilligen Beitrag im Rahmen von 50.- Euro. Alle die wenig oder kein Geld geben können, sind herzlich eingeladen um uns mit Essen zu versorgen.

Kursbeginn für das Familienstellen ist immer 11:00 Uhr

Dakini

An diesen Seminarstunden hast du die Möglichkeit dich mit der weiblichen Urkraft zu verbinden und  deine Dakini wird dir begegnen. Der weibliche Buddha, der vor allem in Übergangsphasen in uns aktiv werden möchte. Erfahre wie du weiterhin mit dir in Kontakt bleibst, um dein Leben wieder mit Kraft zu füllen und um dein Vertrauen in deine Intuition zu stärken.

  • ihr lernt die Bedeutung und die Magie der Mandalas kennen
  • wild, frei und verspielt tanzen wir gemeinsam
  • mit Freude, der Liebe, dem Zorn und der Trauer fühlen

Dieses Seminar gleicht sich mit jeweils 25.- Euro aus. Ich freue mich sehr darüber, wenn du dich entschließt regelmäßig zu kommen und belohne dich mit einem Sonderpreis, bitte spreche mich dazu an.

Kurszeiten für Dakini sind immer von 19.00-21.00 Uhr

Körperarbeit

Unser Körper spiegelt unseren geistigen Zustand. Ist der Geist festgefahren, ist der Körper nicht mehr so beweglich oder bereit sich zu öffnen. Wenn der Körper verspannt ist, gehen unsere Gedanken in dieselbe innere Haltung und kann somit Krankheit entstehen lassen.

Baue deine Angst vor Nähe und Liebe ab, indem du dich mit deiner Energie verbindest. Durch gelebte Lust, Liebe ohne Bewertung und Erwartung werden intime Begegnungen erst möglich. Diese Energie beglückt Frauen sowohl als auch Männer und es findet dauerhaft Klarheit und Bereicherung statt.

Die weibliche und männliche Kraft in uns steht für Ausgewogenheit und Frieden. Sie birgt den liebevollen Umgang mit uns, der Natur, den Tieren und anderen Menschen in sich.

Unsere Seminar-Tage finden im geschützten Rahmen statt, so dass wir achtsam zusammen verschmelzen können.

  • zu Beginn lernt ihr euch in einem tantrischen Begrüßungsritual kennen
  • wir werden gemeinsam tanzen und unsere Körper achtsam annehmen
  • lernst deine und fremde Grenzen kennen und wirst sie mutigüberschreiten
  • du gehst zu deinem Ursprung-deiner Geburt zurück
  • jede daraus entstehende Emotion wird willkommen und von der Gruppe getragen sein
  • Lebensspendende und wertschätzende Berührungen ermöglichen aktives Loslassen. Wir begegnen unseren Körpern in Verehrungsritualen aus dem tantrischen und schamanischen Bereich.

Sabine: „Wer bist du, wenn du aufhörst, dich in deinem Potential zu begrenzen? Höre auf, dich zu verleugnen und es anderen recht zu machen“.

Incl. Getränke und vegetarischem Imbiss kostet es 30,-€ pro Person. Bitte bringt duftfreies Öl, ein kleines Handtuch und bequeme Kleidung mit. Alle Seminare finden in der Alexanderstraße 78, 70182 Stuttgart statt.

Wie geht …

An diesen Abenden hast du die Gelegenheit, durch Gespräche und veranschaulichende Übungen, Einblicke in deine ungeahnten Möglichkeiten zu bekommen. Lerne mehr über dich selbst und erfahre dein wahres Potential. Gemeinsam mit uns und den Lugh`s kannst du das älteste Erfolgsprogramm für dich nutzbar machen, um deine Herzensangelegenheiten und Ziele zu erreichen. Es warten spannende Themen und Antworten, die von dir entdeckt werden wollen.
Bis bald!

Diese Abende sind auf Spendenbasis, für Getränke und einen kleinen Leckerbissen ist gesorgt.

Terminkalender

Juni 2020

21.06.Trommelreise zu deinem inneren Feuer

Dein inneres Feuer hüten

Feuer verbinden wir mit Kraft und Magie. Jedoch bedeutet ein Feuer auch Kampf, Überzeugung und Zerrstörung. Dein persönliches Feuer schläft in dir.Spürst du einen tiefen, inneren Willen, die Dinge zu verändern? Vielleicht sogar Manches aus zu löschen? Möchtest du andere Situationen oder Menschen in deinem Umfeld umsortieren und deren Bedeutung in Frage stellen. Du möchtest aus dem Kampf aussteigen um neue Absichten zu integrieren?

Trenne dich vom Wahn des immer Gleichen.

Während dieser Trommelreise kannst du dir dein eigenes, inneres Feuer entfachen. Es kraftvoll brennen lassen, um es dann zu hüten und zu bewahren. Verbinde dich mit deinem inneren Sammler/in. Finde das Krafttier Ameise und lasse dir von ihr deinen Platz in dieser Welt zeigen. Trenne dich vom Wahn der Überforderung und finde deine innere Quelle.

Wenn du dich mir anschließen möchtest, dann komme am 21.06.20 um 18:00 Uhr zu mir.
Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt. Bitte gleiche diesen Abend mit 25.- € aus.

27.06.Familienstellen

Mein Emotional-Körper

Unsere Emotionen sind wie ein eigener Körper in uns, auch Prana genannt. Dieses Prana entspricht der weiblichen Energie und fließt durch Frau und Mann zu gleicher Maßen. Diese Kraft entsteht aus Erfahrungen und die Liebe oder die Freude auszudrücken. Diese war vielleicht nicht willkommen oder unerwünscht und wir trennten diese Kraft von uns ab.

Das Resultat ist Partnerlosigkeit, Schutzbedürfnis, Süchte, Dumpfheit, Emotionslosigkeit und mangelnder Selbstwert.

An diesem Mittag kannst du dir ein genaues Bild von deinem momentanen Ist-Zustand machen.

Wir treffen uns an diesem Mittag um 14:00 Uhr. Je nach Teilnehmerzahl werden wir um ca. 16:00 Uhr in eine lockere Runde übergehen. Dieser anschließende Austausch dient zur Reflektion des Erfahrenen und ist freiwillig. Das Familienstellen ist wie immer auf Spendenbasis.

 

Jetzt anmelden

Juli 2020

04.07.Eagle Flight

Eine schamanische Reise mit dem Adler.

Adlermedizin ist mächtig. Sie fordert dich auf dich zu erheben und dich aufzurichten zu deiner wahren Größe. Er kündigt eine neue Entwicklungsstufe an, er zeigt dir das Potential, das in dir steckt. Auf seinen Schwingen gewinnst du Freiheit und den nötigen Überblick.

Reise mit mir und dem mächtigen Adler in diese Nacht hinein.

Wir beginnen um 19:00 Uhr mit einem Welcome-Imbiss, danach fliegen wir auf dem Rücken des mächtigen Vogels. Um ca. 21:00 Uhr landest du sachte und voller Erkenntnis. Anschließend werden wir noch locker beisammen sitzen und über die Erlebnisse plaudern. Diese Trommelreise gleicht sich mit 20,- € aus.

25.07.Der Narzissmus

Die Geschichte von Narziss und seiner Mutter ist dir vielleicht bekannt? Wie äußert diese Geschichte sich in deinem Leben? Möchtest du auch in deinem eigenen Spiegelbild ertrinken, da du so selbstverliebt bist? Steht deine Mutter über allem?

Eventuell bist du immer wieder enttäuscht und neigst zur Eifersucht. Du hast Hunger nach Liebe, Zuneigung und Aufmerksamkeit. Du weißt, dass deine Bedürfnisse nur von außen gestillt werden können und du ringst nach Anerkennung.

An diesem Tag sind Männer und Frauen genauso willkommen wie Eltern, Paare und Geschwister. In Selbsterfahrung erkennt ihr Verhaltensmuster und elterliche Programmierungen. Ich begleite euch auf dem Weg aus der Verhaltensfalle.

Wir beginnen um 11:00 Uhr, je nach Teilnehmerzahl endet der Workshop um 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr. In der Seminargebühr von 30.- € sind Verpflegung, Getränke und Unterrichtsmaterial enthalten.

 

Jetzt anmelden

August 2020

09.08.Wer hat Angst vor dem schwarzen Mann

Wer in der eigenen Angst steckt gleicht einer Raupe, die sich mit Haut und Haaren gegen die Verpuppung sträubt, weil sie den Schmetterling in sich spürt.

Bei dieser geführten Meditation begegnest du deinem „schwarzen Mann“. Nach dem du ihn kennengelernt hast, kannst du ihn bitten das Zepter in dich zurückzugeben um dann aus dem Keller ans Licht zu gelangen. Anschließend wirst du mit deinem ängstlichen Anteil einen Vertrag schließen und ihn beobachten, wie dieser einer von vier weiteren Emotionen Anerkennung finden darf.

Wir beginnen um 19:00 Uhr und gegen 21:00 Uhr schließen wir die Runde mit Getränken. Dieser Abend ist auf Spendenbasis.

30.08.Freies Familienstellen

Dies ist ein offener Sonntag, jeder kann mit seinen Themen teilnehmen und jeder Prozess ist willkommen. Lies in der oben genannten Textbeschreibung die Details.

Das Familienstellen ist auf Spendenbasis.

 

Jetzt anmelden